Souveräner Auswärtssieg für die C-Jugend

Am 20.10. kam es zum 6. Spieltag in der Oberliga C-Jugend in Eberswalde. Die klare Vorgabe war ein verbessertes Auftreten gegenüber dem Spiel am Dienstag. Dies setzten die Jungs von Beginn an um, durch schnelle Ballgewinne und gute Torhüter Paraden stellten sie nach 10 Minuten auf 2:10. Jedoch schlichen sich dann vereinzelt Fehler ein und man ließ sich vom teilweise hektischen Angriffen der Gegner verunsichern, daraus resultierte der Halbzeitstand von 9:19 für die Cottbuser.
In der 2. Hälfte konzentrierten sich die Jungs auf ihr Spiel und erzielten viele Ballgewinne, wodurch es zu Tempogegenstößen kam. Dies führte zu einem Gewinn der Halbzeit mit 26:6, welches den Endstand von 15:45 darstellt.
Am Ende waren die Trainer sehr zufrieden mit dem souveränen Auftreten in der 2. Halbzeit und dem konzentrierten Spielverlauf, dies vor allem da es in 6 Tagen zu 3 Spielen kam und die Jungs diese gut gemeistert haben.

Am Samstag, dem 12.11., um 17:15 Uhr findet das nächste Heimspiel gegen die RSV Teltow-Ruhlsdorf statt.

Souveräner Auswärtssieg für die C-Jugend