LHC.jpg

WILLKOMMEN BEIM LAUSITZER HANDBALLCLUB COTTBUS

AUS COTTBUS, FÜR COTTBUS UND DIE REGION BRANDENBURG 

C-Jugend holt sich die Meisterschaft in der Brandenburg-Liga!

14.5.22

Am vergangenen Donnerstagnachmittag war der 1. VfL Potsdam zu Gast in der Lausitz-Arena. Unsere C-Jugendlichen, die bis dato eine tolle Saison gespielt haben, wollten sich an diesem Tag gegen den Rivalen aus Potsdam die Meisterschaft sichern.

1. Männermannschaft verliert ihr Heimspiel gegen HV GW Werder.

10.5.22

Am vergangenen Sonntagnachmittag traf unsere 1. Männermannschaft im Viertelfinal-Hinspiel der Meisterschaftsrunde auf den HV GW Werder. Bei bestem Wetter und einer gut gefüllten heimischen Lausitz-Arena war alles bereit für ein tolles Handballspiel.

Meisterschaftsrunde 2022!

2.5.22

Die männliche D Jugend trat am Samstag in der Kreisliga gegen den Spitzenreiter aus Doberlug-Kirchhain an. Nach der sehr langen Corona bedingten Spielpause war es eine große Herausforderung. Unsere Jungs legten von der ersten Minute einen absoluten Siegeswillen an den Tag. Trotz mehrerer kleiner technischen Fehler, gelang es sich immer weiter abzusetzen. Zur Halbzeitpause ging es dann mit einer 6 Tore Führung in die Kabine. Hier legte der Coach aber trotzdem den Finger in die Wunde, denn die Chancenverwertung und auch das Abwehrverhalten gaben Anlass zur Kritik. Auch in der zweiten Halbzeit konnten die Jungs aus Doberlug keinen Aufholjagd starten, denn der Wille und das Engagement unserer Jungs ließ keinen Zweifel daran, dass die Punkte in Cottbus bleiben sollen. Am Ende war es ein hochverdienter Sieg, der den Trainer zuversichtlich stimmt. Endstand 29;18. Glückwunsch

Spiel männliche D Jugend gegen Spitzenreiter!

2.5.22

Mit 3 Siegen aus 3 Spielen machte unsere C-Jugend nach dem Jahreswechsel genau da weiter, wo sie im vergangenen Jahr aufgehört hatten. Darunter ein deutlicher 23:36 Sieg gegen den HC Bad Liebenwerda, ein 26:31 Sieg gegen den HSV Wildau und ein ebenfalls sehr deutlicher Sieg gegen den HC Spreewald mit 36:14. Bis zu diesem Zeitpunkt standen sie unangefochten an der Spitze der Brandenburg-Liga. Doch im 4. Spiel des neuen Jahres mussten unsere jungen Sportschüler nach Potsdam zum Sportschul-Duell gegen den 1. Vfl Potsdam. Eine spannende erste Hälfte ließ noch auf einen wichtigen Sieg hoffen, doch in der zweiten Halbzeit konnten sich die Rivalen aus Potsdam immer weiter absetzen und gewann die Oberhand über dieses Spiel. Am Ende stand eine 23:18 Niederlage für unsere C-Jugendlichen auf der Anzeigetafel und somit auch die erste Niederlage der Saison in der Tabelle. Trotzdem gibt es ja immer noch das Rückspiel, in dem sich wohl entscheiden wird, wer am Ende der Saison an der Tabellenspitze stehen wird. Nach der ersten Pleite musste es ja trotzdem weiter gehen und das am besten so souverän wie möglich. In den darauffolgenden 2 Spielen gegen den 1. SV Eberswalde (34:27 Sieg) und zuletzt gegen den SV 63 Brandenburg-West (27:37) konnten zwei weiter Siege eingefahren werden. Am kommenden Wochenende, dem 12.03.22, sind diesmal die Potsdamer zu Gast in der Lausitz-Arena. Wir hoffen auf ein spannendes Spiel mit besserem Ausgang für unseren LHC. Viel Erfolg!

C-Jugend mit 5 Siegen aus 6 Spielen!

6.3.22

Die Hauptrunde der B-Jugend Regionalliga ist abgeschlossen, nun werden die Mannschaften geteilt in der PlayOff- und PlayUp-Runde. Unsere B-Jugendlichen müssen nun nochmal gegen die Gegner ThSV Eisenach, 1. VfL Potsdam, Mecklenburger Stiere Schwerin und SG Herms.-Waidm.lust ran. Im ersten Spiel gegen die Stiere aus Schwerin konnte auch schon der erste Sieg eingefahren werden. Das Spiel gegen die Gastgeber startete sehr ausgeglichen bis zum Halbzeitpfiff viel Tor um Tor auf beiden Seiten und keine der Mannschaften schaffte es sich abzusetzen. Doch unsere Jungs kamen stärker aus der Kabine aufs Feld, so konnte in der 40. Spielminute ein 6 Tore Vorsprung bejubelt werden und alle Zeichen standen auf Sieg, aber die Stiere machten ihrem Namen alle Ehre und bewiesen in den letzten 10 Spielminuten Stärke, Wille und Kraft. So kamen sie Tor für Tor wieder ran und verkürzten in der 46. Spielminute auf ein Tor Rückstand. Die letzten knapp 3 Spielminuten waren sehr hitzig und K.Seifert von Cottbuser Seite sah auch noch die Rote Karte. Nichtsdestotrotz schafften es unsere Jungs, die knappe Führung über die Zeit zu bringen und gewannen 23:24.

B-Jugend muss in die PlayUP-Runde.

6.3.22

Die Hauptrunde der B-Jugend Regionalliga ist abgeschlossen, nun werden die Mannschaften geteilt in der PlayOff- und PlayUp-Runde.

Mannschaftsfoto_Herren_I_20-21.jpg

VISION 3.LIGA

Der Weg nach Cottbus

Ein Sportschüler zu sein, ist ein großes Privileg für unsere Athleten. Viele Athleten kommen aus ganz Brandenburg nach Cottbus, um hier den nächsten Schritt hinsichtlich ihrer Handballkarrieren zu machen. Die Kooperation mit der Lausitzer Sportschule Cottbus ermöglicht den Athleten "Leistungssport und Schule" zu bewältigen.

Haus der Athleten

Die Konzentration auf eine sportliche Karriere verlangt über viele Jahre enormen Fleiß, Selbstdisziplin und Ehrgeiz. Nur so kann das vorhandene Leistungspotential tatsächlich ausgeschöpft werden. Den jungen Talenten werden im „Schule – Leistungssport – Verbundsystem“ Rahmenbedingungen geboten, die schulische Ausbildung, umfangreiches Training und individuelle Persönlichkeitsentwicklung verbinden können.

Logo Ferienlager.png

Jetzt für Handballcamps 2021 anmelden

Der LHC Cottbus nimmt sich die Ausbildung des Handballnachwuchses sehr zu Herzen. Wir organisieren dafür jährlich mehrere Handball-Feriencamps für Kinder aus ganz Deutschland. Gemeinsam mit unseren Partnervereinen ermöglichen wir den Kids ein aufregendes Erlebnis auf und abseits des Handballfeldes.

LHC powered by